Alles was Sie wissen müssen.

Cannabidiol (CBD)

In unserer Gesellschaft wird Cannabis leider noch zu häufig lediglich als berauschende Freizeitdroge angesehen. Dabei besitzt die Cannabispflanze auch eine Vielzahl an medizinischen Komponenten, die sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Konsumenten auswirken können. Einer dieser medizinisch wertvollen Komponenten ist CBD, welches neben THC, zu den bekanntesten Cannabinoiden gehört.

Aufgrund der positiven Eigenschaften, die bereits im Rahmen der CBD-Forschung nachgewiesen werden konnten, haben sich zahlreiche Länder dazu entschlossen, die verschiedenen Cannabinoide und deren Wirkungsweisen weiter zu untersuchen. CBD hat eine beruhigende, krampflösende und entzündungshemmende Wirkung, die das allgemeine Wohlbefinden steigert und sich zu THC (Tetrahydrocannabinol) dahingehend unterscheidet, dass der Gebrauch keine psychoaktive Wirkung zur Folge hat.

Die 3 wichtigsten Fakten zu CBD

  • Es gibt eine Vielzahl medizinischer Studien über die positiven Effekte von CBD!
  • CBD ist in fast jedem Land legal (inklusive Deutschland, Österreich und der Schweiz) erhältlich.
  • CBD erzeugt kein “High“ und hat kaum nennenswerte Nebenwirkungen (leichter Abfall de Blutdrucks, Verstopfung).

Auf Info-CBD finden Sie alles, was Sie über CBD wissen müssen. Hier finden Sie unter anderem Informationen über die Anwendung von CBD-Produkten, sowie deren Auswirkungen.

WAS IST CANNABIDIOL (CBD) ?

THC und CBD sind die bekanntesten der über 100 verschiedenen Wirkstoffe die in der Hanfpflanze enthalten sind. CBD oder Cannabidiol ist eines der Cannabinoide, denen eine immer wichtigere Rolle in der Behandlung von verschieden Krankheiten zugeschrieben wird. CBD kann in natürlicher Form aus der Hanfpflanze gewonnen werden und hat, im Gegensatz zu THC, keine psychoaktive Wirkung.

WIRKUNG VON CBD

CBD kann positive Wirkungen auf zahlreiche Krankheitsbilder haben, weshalb es bei der Behandlung von verschiedenen Krankheiten eingesetzt wird.

Dies sind nur einige der Beschwerden, auf die CBD einen positive Wirkung hat. Wir werden nach und nach weitere Beschwerden hinzufügen, um Ihnen eine möglichst vollständige Ansammlung zu bieten:

  • Kopfschmerzen
  • Angstzustände
  • Schlafstörungen
  • Regelschmerzen
  • Appetitlosigkeit
  • Übelkeit & Erbrechen
  • Depressionen
  • ADHS
  • Muskuläre Probleme wie z.B. Muskelkrämpfe
  • Epilepsie
  • Krebs
  • Reizdarm
  • Kopfschmerzen
  • Angstzustände
  • Schlafstörungen
  • Regelschmerzen
  • Appetitlosigkeit & Hilfe gegen Übergewicht
  • Übelkeit & Erbrechen
  • Depressionen
  • ADHS
  • Muskuläre Probleme wie Muskelkrämpfe
  • Epilepsie
  • Krebs
  • Morbus Crohn

CBD kann verschiedene Arten von Schmerzen lindern und chronische Entzündungen reduzieren.

DIE RICHTIGE ANWENDUNG & DOSIERUNG VON CBD

CBD-Produkte sind in verschiedenen Formen erhältlich. Die am meisten verbreitete Form ist das CBD-Öl. Dieses kann der Körper sehr schnell aufnehmen, und dadurch eine rasche Linderung der Symptome bewirken. Außerdem gibt es CBD-Cremes, diese werden vorrangig dazu genutzt, lokale Schmerzen oder Entzündungen zu behandeln. CBD-Tees können dabei helfen Stress und Anspannung zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr über die Dosierung, Produktempfehlungen, weitere Studien und Erfahrungsberichte.

IST CBD LEGAL?

Sehr oft kommt die Frage auf, ob CBD-Produkte in Deutschland legal sind. Tatsächlich ist die rechtliche Situation über den legalen Status von CBD ziemlich konfus. Im Internet lassen sich zahlreiche, teils widersprüchliche, Informationen zur Gesetzeslage finden. Wir haben uns die Mühe gemacht, das Ganze ein wenig übersichtlicher zu gestalten und den aktuellen legalen Status von CBD zusammengefasst. Hierbei war es wichtig zwischen Händler und Verbraucher zu unterscheiden. Bei unserer Recherche haben wir nur seriöse Informationsquellen berücksichtigt.

ERFAHRUNGSBERICHTE ÜBER CBD-PRODUKTE

Die therapeutischen Vorteile von Cannabinoiden sind bereits seit den 1970er Jahren bekannt. Die therapeutische Wirkung von CBD wurde in mehreren Studien erforscht und bewiesen, trotzdem wird weltweit immer noch kontrovers über die Nutzung von CBD diskutiert. Abgesehen von Studien gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte von Patienten, die CBD-Produkte zur Behandlung ihrer Krankheiten eingesetzt haben. Die verschiedenen Erfahrungsberichte können Sie auf unserer Webseite unter der Kategorie „Erfahrungsberichte“ nachlesen.

VERGLEICH VON CBD-PRODUKTEN

Um Ihnen einen besseren Überblick über die CBD-Produkte von verschiedenen Herstellern zu geben, haben wir die Produkte der 10 bekanntesten Marken, die CBD-Öle herstellen, analysiert. Wir haben verschiedene Faktoren berücksichtigt, um eine Tabelle zu erstellen, die Ihnen dabei helfen kann, sich für ein Produkt zu entscheiden.

Die Produzenten deren Produkte wir in unserer Tabelle untersucht haben sind: CBD Sum, Endoca, Enecta, Green Garden Gold, Medi Hemp, MyCBD, Pharma Hemp, Royal Queen Seeds, Sensi Seeds, Vitrovit.

Schauen Sie sich unsere Vergleichstabelle an, um weitere Infos zu erhalten.